Alle Dokumente für KTQ-Zertifizierung im Griff

Das Klinikum St. Marien in Amberg mit 1.450 Mitarbeitern und jährlich rund 25.000 Patienten führte Mitte 2007 das Dokumentationssystem roXtra ein. Artikel erschienen in der Printausgabe des Fachmediums Krankenhaus-IT Journal.

[…]„Es ging uns im Kern darum, den gesamten Prozess der KTQ-Zertifizierung künftig in einem geschlossenen System abbilden zu können“, erklärt Dr. med. Harald Hollnberger, ärztlicher Qualitätsmanager und Leiter der Abteilung Organisationsentwicklung am Klinikum St. Marien. […] Artikel lesen

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen