Qualitäts­management

Die DIN EN ISO 15224 im Gesundheitswesen

Die DIN EN ISO 15224 ist eine neue Managementnorm, die sich speziell an Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens, wie z.B. Krankenhäuser, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen, richtet. Sie ist an die Struktur der DIN EN ISO 9001 angelegt, hat aber einen konkreteren Bezug zum Sozial- und Gesundheitswesen. Eine wesentliche Erweiterung zur DIN EN ISO 9001 ist der Fokus auf den Bereich Risikomanagement. …

Die DIN EN ISO 15224 im Gesundheitswesen Weiterlesen »

Einsatzbereiche von roXtra bei der dalli-group

Über 2000 Mitarbeiter der dalli-group nutzen roXtra als Dokumentenmanagementsystem, knapp 700 davon sind über personalisierte Zugänge aktiv in die Dokumentenlenkung involviert. Innerhalb eines Jahres werden mit Hilfe des Systems über 115.000 Aufgaben erledigt und über 75.000 Dokumente zuverlässig und sicher gelenkt. Zählt man die Revisions- und Archivstände hinzu, werden in roXtra über eine halbe Million Dokumente verwaltet. Große Zahlen, die …

Einsatzbereiche von roXtra bei der dalli-group Weiterlesen »

Umfrage – Sind Sie auf die ISO 9001:2015 vorbereitet?

Im kommenden Jahr steht die Veröffentlichung der ISO 9001:2015 an. Uns bewegt vor allem die Frage, wie die Änderungen in der Praxis von den Unternehmen aufgenommen und umgesetzt werden. Hierzu fragen wir Sie! Nehmen Sie bis zum 24.12.2014 an unserer Umfrage zur Umstellung auf die ISO 9001:2015 teil und geben Sie Ihre Einschätzung zu den markantesten Änderungen der neuen Normrevision …

Umfrage – Sind Sie auf die ISO 9001:2015 vorbereitet? Weiterlesen »

Standortübergreifend „von den Besten lernen“ – Barmherzige Brüder

Artikel über den Einsatz von roXtra als QM-System und standortübergreifendes Intranet bei den Barmherzigen Brüdern Österreich, erschienen am 01.12.2014 im Online-Bereich des Fachmediums Q1 Magazin: Im Gesundheitswesen ist die Sicherung der Qualität der Gesundheitsleistungen für Patienten eines der wichtigsten Ziele des Qualitätsmanagements. 2009 entschieden sich die Barmherzigen Brüder Österreich für die Softwarelösung roXtra von Rossmanith, um ein umfassendes, webbasiertes Qualitätsmanagementsystem …

Standortübergreifend „von den Besten lernen“ – Barmherzige Brüder Weiterlesen »

Themenblock: Integrierte Managementsysteme 1

Im ersten Teil dieses Themenblocks geht es um folgende zentrale Fragen: Was ist ein integriertes Managementsystem (IMS)? Und welche konkreten Vorteile ergeben sich aus einem IMS? Was ist ein integriertes Managementsystem? Integriertes Management beschreibt die Kombination eines Qualitätsmanagementsystems und Umweltmanagementsystems. Qualität bezieht sich in diesem Fall auf Dienstleistungen und Produkte, aber auch die internen Prozesse und Abläufe des Leistungserbringers. Die …

Themenblock: Integrierte Managementsysteme 1 Weiterlesen »

Die roXtra App: Freiheit genießen

Dokumente immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Der nächste Schritt für Ihr zukunftsorientiertes Dokumentenmanagement: Werden Sie mobil und unabhängig! Genießen Sie die Freiheit, alle Dokumente aus Ihrem roXtra System auch unterwegs immer mit dabei zu haben. Über Ihr Smartphone oder Tablet haben Sie direkten Zugriff auf Ihre Dokumente, Aufzeichnungen, Favoriten und Aufgaben. Nutzen Sie die Zeit während der Geschäftsreise, …

Die roXtra App: Freiheit genießen Weiterlesen »

Das Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr verteilt Anweisungen und Befehle über roXtra

Schon vor Einführung einer entsprechenden Software mussten beim Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr Anweisungen und Befehle entsprechend einem festgelegten Verteiler bekannt gemacht werden. „Mit Hilfe der Rossmanith GmbH können wir diesen definierten Ablauf jetzt in roXtra abbilden. Seit Januar 2014 werden alle Befehle und Anweisungen mit der Funktion Sofort-Verteilung des Dokuments unter Festlegung der Empfänger verteilt. Diese müssen nach Kenntnisnahme …

Das Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr verteilt Anweisungen und Befehle über roXtra Weiterlesen »

KTQ 2009: Herausforderung erfolgreich gelöst

Artikel über den Einsatz des Dokumentenmanagementsystems roXtra beim Klinikum St. Marien in Amberg, erschienen in der Printausgabe 3/2014 des Fachmediums Management & Krankenhaus: Parallel: Sowohl KTQ als auch ISO 9001 im Einsatz […]Neben der KTQ-Zertifizierung für das gesamte Krankenhaus ist das angeschlossene medizinische Gesundheitszentrum (MVZ) […] zusätzlich nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert. Da sich in einzelnen Bereichen Überlappungen zwischen den …

KTQ 2009: Herausforderung erfolgreich gelöst Weiterlesen »

Computersystemvalidierung – ein notwendiger Schritt zur Qualitätssicherung in der Laboranalytik

Artikel über die Validierung von Computersystemen beim Uniklinikum Freiburg; unter anderem das System roXtra. Erschienen in der Printausgabe im Fachmedium GZKF Deutsche Zeitschrift für klinische Forschung. […] Die Dokumentenlenkungssoftware ist das jüngste Mitglied der IT-Familie und wurde 2006 eingeführt, um die in 10 Jahren sehr umfangreich gewordene QM-Dokumentation transparenter zu gestalten und die Dokumentenlenkung zu vereinfachen. So werden z.B. Verfahrensanweisungen …

Computersystemvalidierung – ein notwendiger Schritt zur Qualitätssicherung in der Laboranalytik Weiterlesen »

Einsatz von roXtra bei der Zehnder Group

Die Zehnder Group mit Hauptsitz in der Schweiz ist ein international agierendes Unternehmen mit über 3.200 Mitarbeitern. Zehnder bietet verschiedene energieeffiziente Produkte und Lösungen rund um ein gesundes und komfortables Raumklima. Die Zehnder GmbH entschied sich im Jahr 2012 für das Dokumentenmanagementsystem roXtra. roXtra setzt sich gegen 9 Mitbewerber durch „Seit 2003 hatten wir ein anderes DMS im Einsatz, welches …

Einsatz von roXtra bei der Zehnder Group Weiterlesen »

Nach oben scrollen