Tutorial: Neuen Prozess anlegen

In diesem Tutorial möchten wir Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie Sie einen neuen Prozess anlegen können. Voraussetzung für das Erstellen eines neuen Prozesses ist, dass Sie die Lizenz für das Modul roXtra Prozesse erworben haben sowie mind. das Recht „Modul-Admin“ für Ihren Benutzer.

So legen Sie einen neuen Prozess an

  1. Öffnen Sie zu Beginn das Modul roXtra Prozesse und wählen Sie den entsprechenden Bereich aus.
  2. Klicken Sie im Cockpit auf Neuer Prozess oder in der Menüleiste auf Neu.
  3. Sie haben nun die Wahlmöglichkeit aus:
  • Prozess selbst erstellen
  • Prozess hochladen
  • und die Auswahl vieler vorgefertigter Standardvorlagen.
  1. Um eine bereits vorgefertigte Standardvorlage zu verwenden, klicken Sie auf die gewünschte Vorlage und prüfen Sie in der Vorschau, ob Sie diesen Prozess für Ihr Unternehmen einsetzen möchten. Mit Klick auf Vorlage verwenden haben Sie nun Zugriff auf die grafische Modellierung, mit der Sie den Prozess an Ihre Anforderungen anpassen können.
  2. Wählen Sie Prozess hochladen, können Sie eine bereits in roXtra Prozesse erstellte BPMN-Datei einbinden.
  3. Entscheiden Sie sich für Prozess selbst erstellen, erscheint die Expresstabelle, mit der Sie mittels grundlegender Elemente einen neuen Prozess schnell und einfach modellieren können.
  4. Klicken Sie auf Grafische Modellierung, wenn Sie komplexere Prozesse erstellen wollen.

Sie haben erfolgreich Ihren Unternehmensprozess digitalisiert. Somit können Ihre Mitarbeitende ganz einfach und ohne Papierchaos die relevanten Formulare ausfüllen.


Weitere Tutorial-Videos: roXtra Tutorials – YouTube

Jetzt Kanal abonnieren und keine neuen Videos verpassen: Roxtra GmbH – YouTube


Bildnachweis:

iStock.com/phototechno

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen